Bewegungsförderung

Brain Fitness

Bewegungs­förderung beginnt im Kopf

Spaß an der Bewegung fängt bereits in jungen Jahren an.

Bei „Brain Fitness“ (in Kooperation mit Thomas Schumacher) steht vor allem die Feinmotorik im Vordergrund.

J.Rauch Bechersets für Übungen
Auf dieser Seite
Brain Fitness

Inhalte

Spielerisch und ohne viel Aufwand mehr Bewegung ins Klassenzimmer bringen: Das ist das Ziel von „Brain Fitness“. Lehrpersonen können mit den Schulkindern dabei einfache Übungen für mehr Konzentration, Koordination, Feinmotorik, Gleichgewicht und bessere Reflexe umsetzen. Anleitungsvideos zur Unterstützung für den schulischen Einsatz können hier abgerufen werden.


Brain Fitness

Ziele

Brain Fitness bringt mehr Bewegung in den Schultag und hat das Ziel, die körperliche Mobilität der Schüler:innen zu verbessern und zu fördern.


Brain Fitness

Zielgruppe

Volksschulkinder aller Schulstufen 


Brain Fitness

Angebot in folgenden Bundesländern:

österreichweit


Brain Fitness

Dauer

Ein bis zwei Stunden, je nach Alter der Zielgruppe 


Brain Fitness

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Bechersets aus recyclebaren, lebensmittelechten Materialien können kostenfrei bei der AUVA angefordert werden.


Brain Fitness

Kontakt und Anmeldung

Thomas Schumacher

Ansprechpartner "Brain Fitness"